1968 geboren in Judenburg
seit 1989 lebt und arbeitet in Wien
1991 Sommerakademie Salzburg bei Martha Jungwirth
1996-2000 Studium der Malerei und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste, Wien
2003 Preis der Anni und Heinrich Sussmann Stiftung
2014 Staatsstipendium für Bildende Kunst

Publikationen

2017 Der Grund ist das Unglück der Figur – Die Figur ist das Unglück des Grunds, Hrsg. Doris Piwonka,
Text: Sabine Folie, erschienen im Ritter Verlag, Klagenfurt, 2017
2014 Transcript ArtistLectureSeriesVienna Doris Piwonka 3. September 2014,
hrsg. von Ezara und Rainer Spangl, Vienna
2012 Malerei | Painting, Doris Piwonka, Schlebrügge. Editor, Wien, 2011
Text: Martin Prinzhorn, Esther Stocker

Einzel- und Doppelausstellungen

2018 Self Similarity – Josef Achrer, Doris Piwonka, Galerie Stadtpark, Krems
2015 Doris Piwonka, Markus Voit, Markhof 2, Wien
2014 ArtistLectureSeriesVienna, New Jörg, Wien
2013 Doris Piwonka, Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien (KM – Graz), K: Sandro Droschl
2013 Zu Judenburg- Galerie Gunda Strohecker, Judenburg
2012 Streifen von errötetem Babolat, K: Udo Bohnenberger, Kunstraum V.esch, Wien
2012 Katalogpräsentation und Ausstellung, Galerie Lisa Ruyter, Wien
2006 Malerei 2002-2005, WKK, Wien

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

2018 Bilder und ihre Bücher, Doris Piwonka, Max Bühlmann, Marc Adrian, rittergallery, Klagenfurt
2018 Art Brussels, Galerie Raum mit Licht, Wien
2017 Type. Please – curated by Sabine Folie, Galerie Raum mit Licht, Wien
2015 Parallel Vienna, Alte Post, Dominikanerbastei, Wien
2015 Recent Arrivals, Flughafen Thalerhof, Graz
2012 Abstraktion und Subtraktion, Galerie Lisa Ruyter, Wien
2012 bobo eggo hojo krlepi postwi, Blattgasse 6, Wien
2011 Madrid 2011. El Museo del Prado. Kunstraum Ve.sch, Wien
2010 Ausstellung zum Eislerpreis,Tresor, Bank Austria Kunstforum, Wien
2007 Trans Ferre & multiple, Mel Contemporary, Wien
2007 400 Exponate! Andreas Stalzer, NÖ Dokumentationszentrum, St. Pölten
2006 Konzepte aus der Malerei / Concetti di pittura, K: Martin Prinzhorn, Galerie Museum Bozen, Italien
2003 steirischerherbst, Projektraum Viktor Bucher, Wien
1999 Ausstellung zum Förderungspreis des Landes Steiermark, K: Friedrich Meschede, Neue Galerie Graz
1999 Nicht aus einer Position, K: Martin Prinzhorn, Semperdepot, Wien
1998 seven nights gallery, Galerie Station 3, Wien
1998 Diversities, Spices & Academies, Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien, K: Harald  Szeemann

öffentliche Sammlungen

Artothek der Stadt Wien, Artothek des Bundes, Neue Galerie Graz, Sammlung der Stadt Graz